Kontakt

Rufen Sie einfach an 07071-365232

oder nutzen Sie unser Kontaktforumlar.

Informationen zu unseren Altpapiersammlungen (APS)

 

 

Wir werden auch in 2018 weiterhin für Sie die Altpapiersammlungen in Kusterdingen durchführen.

 

 

Turnus ab 2018

 

Ab 2018 sammeln wir - der Musikverein Kusterdingen - allein das Altpapier in Kusterdingen (Teilort Kusterdingen)

Da es zwischenzeitlich doch ein paar Bestellungen der Blauen Tonnen gab, und wir nicht mehr wie 6 Sammlungen pro Jahren stemmen können, haben wir die Periode erhört.

Daher gibt es ab 2018 alle 8 bzw. 9 Wochen eine APS. Siehe die Seite "Termine"

Somit versuchen wir auch die entgangenen Mengen durch die Blauen Tonnen zu kompensieren und den Fixkosten-Anteil zu minimieren.

Wir denken, dass dies von der Bevölkerung machbar ist, denn auch in der Vergangenheit gab es durch Terminverschiebungen erst nach 7 Wochen eine APS.

 

 

 

 

Hinweise zu den Bündeln

 

Wenn Sie uns die Arbeit an einer Altpapiersammlung (APS) erleichtern wollen, dann beachten Sie bitte folgende Hinweise zu den Bündeln:

 

  • das Altpapier (AP) bitte gebündelt bereitstellen.

    • Alternativ können Kartons verwendet werden. Diese sollten aber verschlossen werden.

    • Auch können Papiersäcke verwendet werden. Bitte auch verschließen

    • Papiertüten vom Einkauf sind meist zu labil, diese dann bitte auch umbinden / einbinden.

    • Wenn Sie das beachten, dann haben auch Sie weniger AP-Reste auf dem Gehsteig liegen.

  • Bedenken Sie bitte, dass auch Frauen und Jugendliche an der APS teilnehmen und wir die Bündel auf Anhänger hieven müssen. Deshalb die Bündel bitte nicht zu schwer machen. Was Ihnen auch die Männer danken J

  • Das AP bitte rechtzeitig an den Straßenrand stellen. Wir beginnen unsere Sammlungen immer um 8Uhr. Sie können es auch gerne schon am Vorabend hinausstellen.

    • Sollten Sie es einmal „verschlafen“ haben, dann können Sie es uns auch an unseren Verladeplatz bringen. Das ist derzeit am Parkplatz der Schwimmhalle.

    • Sollten wir es einmal vergessen / übersehen haben, dann scheuen Sie nicht uns anzurufen: Adam Dürr 0176/94944817.

  • Bitte keine Fremdstoffe in das AP packen. Das schadet uns allen: dem Verein, dem Verwerter, und schließlich der Umwelt. Wir hatten schon im AP: Batterien; Altkleider; Müll der eigentlich kostenlos im Gelben Sack entsorgt werden könnte; usw.

    • Zudem gab es auch schon Beschädigungen an unseren Fahrzeugen: Plattfuß durch das Eisengestell eines Leitz-Ordnern

  • Stellen Sie an einer APS bitte keine Kartons etc. an den Straßenrand welche nicht für die APS gedacht sind. Es gab schon Verwechslungen. Bsp.: Akten die bei einem Umzug in neutralen Kartons an den Straßenrand gestellt wurden.

 

 

 

 

Nein zur Blauen Tonne

 

 

 

 

Bitte bestellen Sie keine blaue Tonne. Und wenn, dann nur die des Landkreises und füllen diese mit sperrigen leichten Kartons und überlassen uns das schwere Altpapier.

Denn uns kostet Volumen, wir werden aber nach Gewicht bezahlt.

 

Ihre Vorteile:

  1. durch Ihre "Spende" bekommen Sie ein attraktives Vereinsleben, welches z.B. in Form der Jugendarbeit mit Ausbildung und Ausflügen auch Ihren Kindern zu Gute kommt.

  2. Wir sind ein verlässlicher Partner: Seit über 50 Jahren führt der MV die APS durch. "In guten wie in schlechten Zeiten". Also auch wenn der AP-Preis mal "im Keller" ist.

  3. keine zusätzliche 4. Tonne zu den jetzt schon platznehmenden Tonnen wie Restmüll, Bio, evtl. Gelbe-Tonne.

  4. keine 2 Systeme: d.h. meist gibt es mehr Papier - vor allem Kartons - das dann nicht mehr in die Tonne passt. z.B. nach Weihnachten.

  5. Flexibler Lagerplatz.

    1. Nutzen Sie mit den Bündeln letzte Winkel ihrer Dachschrägen.

    2. kein zerkleinern von Kartons. Füllen Sie diese einfach mit AP.

    3. Weniger AP gleich weniger Platz; 1/2 volle Tonne = ganzer Platz.

  6. Sie sind nicht auf andere angewiesen: Bsp. Mietshäuser und Wohnungsgemeinschaften. Vergisst einer die Tonne rauszustellen, sind Sie auch betroffen.

  7. und nebenbei stärken Sie unser Vereinsleben. Denn eine APS ist immer auch eine gesellige Veranstaltung / ein Event, mit unterhaltsamen Gesprächen usw.

 

 

<< Neues Textfeld >>

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein Kusterdingen e.V.